Kreisgruppe RüsselsheimDer Kreisverband Rüsselsheim wurde 1974  gegründet. Die kleine Gemeinde von 9 Gründungsmitgliedern wuchs schnell an, so daß heute über 1400 Siebenbürger Sachsen in der Region wohnen.

Die wichtigsten Veranstaltungen im Jahr sind: Sommerfest, Herbstball und Weihnachtsfeier. Diese Veranstaltungen sind sehr gut besucht. Diese hohe Akzeptanz der Vereinsarbeit motiviert den Vorstand immer wieder auch andere Veranstaltungen wie z.B: Ausflüge, Weinproben, Grillfeste zu organisieren.

Seit November 2010 steht die Kreisgruppe Rüsselsheim unter der Führung eines neuen Vorstandes:

Ortrun Maurer         – Vorsitzende
Walter Gierlich        – Stellvertretender Vorsitzender
Gerhard Stock         – Stellvertretender Vorsitzender
Renate Brius           – Schriftführerin
Wilhelm Maurer      – Kassierer
Karl-Heinz Pohl      – Beisitzer
Robert Kieltsch       – Beisitzer
Gerhard Weber       – Beisitzer und Kulturreferent

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, kontaktieren Sie uns!

Ihre Ortrun Maurer

"Lochmühle" - das klingt nicht gerade fein, vielleicht etwas anrüchig, verrucht. Dabei ist der im Taunus gelegene Kindervergnügungspark so etwas wie die hessische Alternative von Disneyland, nur viel schöner, weil naturverbundener. Sie ist das Kinderparadies unserer Region schlechthin, weswegen Eltern mit ihrem Nachwuchs gerne einen herrlichen Tag dort verbringen. So einen Tag wollten auch die Kinder der Kreisgruppe Rüsselsheim am 27. August erleben.

Bestens organisiert von Christiane Loose und Sina Horvath stand dem Erlebnistag nichts mehr im Wege. Die Teilnehmer trafen sich um zehn Uhr vor dem Eingang des Parks und dann pilgerte man gemeinsam zur Grillhütte, dem späteren Treffpunkt für Groß und Klein. Der sonnige Tag und die vielen Attraktionen trugen zu einem entspannten und kurzweiligen Aufenthalt bei. Beim Streicheln der Haustiere und Traktorfahren, beim Rutschen auf der großen Rutsche auf Sisalsäcken, auf dem Wasserkarussell oder beim Plantschen im Bach, um nur ein Bruchteil der Angebote zu nennen, - alle hatten einen Riesenspaß. Für das leibliche Wohl sorgten die Grillmeisterpapis und ein sehr reichhaltiges kaltes Buffet. Die Zeit verging wie im Flug und am späten Nachmittag fuhren alle glücklich und müde nach Hause.

Schön war's mal wieder, ein Lob und ein Dankeschön an die Organisatorinnen. Und schön wäre es auch, wenn sich die Kinder spätestens bei den Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier wieder treffen!

Christiane Loose, Ortrun Maurer

Der sangesfreudige Siebenbürger Singkreis Rüsselsheim feierte am 03.08.2013 sein diesjähriges Sommergrillfest bei Frau Wellmann im Garten.

Dem Leiter des Singkreises Johann Binder sowie der Gastgeberin Frau Wellmann sagen wir an dieser Stelle herzlichen Dank für die Organisation und für das Engagement, es war mal wieder ein gelungenes Sommerfest.

Das gemeinsame Singen und Feiern bringt Freude und Farbe in den Alltag und so pflegt man im Kreis von Gleichgesinnten soziale Kontakte und trifft sich zusammen um "nur für uns" zu singen. Es ist einfach eine Freude jedes Mal aufs Neue zu entdecken: wir haben noch eine Stimme! Herz, Ohren und Mund sind in Bewegung in Erinnerung an Kindheits- und Jugendtage, an glückliche Stunden und tapfer überstandene schwere Zeiten.

Die Gruppe trifft sich zweiwöchig zum Singen von bekannten und beliebten Volksliedern und dieses jeweils an den Montagen der ungeraden Wochent. Ziel ist es, die Freude am Singen in der Gemeinschaft zu erhalten oder auch wiederzuentdecken und weiterzugeben.

Wer sich von dieser Freude noch anstecken lassen möchte, ist bei dem Singkreis herzlich willkommen.

Auch das diesjährige Campingwochenende vom 06.09 bis 08.09.2013 der Kinder- und Jugendgruppe Rüsselsheim fand am Riedsee bei Leeheim statt.

Dieser Campingplatz ist hervorragend für unser Vorhaben und für die immer größer werdende Teilnehmergruppe geeignet, denn das schönste am Campen ist ein Platz, auf dem man sich zu Hause fühlen kann. Und dieses können wir am Riedsee. Am Lagerfeuer sitzen, singen und tanzen, zusammen essen und trinken, Zeit füreinander haben, Fußball und Volleyballspielen, im See schwimmen, gemeinsam aktiv sein und Abenteuer erleben sowie in luftigen Zelten oder Wohnwagen gut schlafen.

Dieses dürfte Erwachsenen und Kindern lange in schöner Erinnerung bleiben.