Kreisgruppe OffenbachAm 21. April 1991 wurde die Kreisgruppe Offenbach gegründet. Viele ehemalige Mitglieder der Jugendgruppe/Tanzgruppe Neu-Isenburg  und aktive Senioren aus Stadt und Kreis Offenbach bildeten damals den neuen Vorstand.

Die neue Gruppe startete mit einer Menge Aktivitäten: Seniorentreffen, Bälle, Weihnachtsfeier und Vorträge. Ein Handarbeitskreis und ein Mitteilungsblatt, den „Siebenbürger Boten“rundeten das Angebot ab.

Die jetzigen Aktivitäten haben sich in den letzten Jahren dahingehend verändert, wir sprechen hauptsächlich die Zielgruppen an, die uns treu geblieben sind: Kinder und Senioren.

Die Seniorennachmittage mit Baumstriezelbacken, Grillen oder einfachen geselligen Beisammensein sind weiterhin genau gefragt wie auch der Kinderausflug und die Weihnachtsfeier gestaltet von den Kindern der Kreisgruppe.

Am 26. März wurde in der Kreisgruppe Offenbach ein neuer Vorstand gewählt:
Als Kreisgruppenvorsitzender wurde Heinz Plajer wieder gewählt. Der Vorstand vervollständigen folgende Personen: Klaus Herzog (stellvertretender Vorsitzender), Artur Linz (stellvertretender Vorsitzender und Kassenwart), Werner Sitorius (Schriftführer), Roland Martini, Hildegard Sitorius und Hans Mantsch (Beisitzer), Hilde Plajer (Seniorenreferentin), Annemarie Juchum (Frauenreferentin) Karina Richter und Astrid Schuller (Rechnungsprüfer).
Einige der "Gründermitglieder" sind zurück in den Vorstand gekommen und wollen gemeinsam mit allen Mitgliedern und Interessierten neuen Wind in die Verbandsarbeit reinbringen.

Für Unterstützung und Anregungen sind wir sehr dankbar, Interessierte wenden sich bitte an Heinz Plajer.

Der amtierende Vorstand der Kreisgruppe Offenbach

Weihnachtsfeier

Ort:              Markus-Gemeinde in Offenbach, Obere Grenzstraße / Ecke Kopernikusstraße

Zeit:            Sonntag, den 02. Dezember 2018, 15.00 Uhr

Der Kreisverband Offenbach lädt Sie herzlich zur Weihnachtsfeier in die Markusgemeinde ein.

Wir ermuntern alle Kinder bei der Gestaltung des Nachmittags mitzumachen – wir bieten ihnen die Gelegenheit ihr Lied (gesungen oder instrumental) oder ihr Gedicht dem Publikum darzubieten. Am Ende der Vorstellung kommt der Nikolaus und bringt den Kindern ein Geschenk.

Bei Kaffee, Kuchen und angenehmen Gesprächen lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Für Getränke sorgt die Kreisgruppe Offenbach (Wasser, Orangensaft, Kaffee, Tee, Milch und Glühwein). Wir bitten alle Besucher Gebäck selbst mitzubringen.

Allen Spendern aus dem letzten Jahr, ein herzliches Dankeschön.

Wir bitten darum alle Kinder zur Bescherung bei Herrn Heinz Plajer (Tel.:06122-980326 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anzumelden, das Alter und den Namen des Kindes nicht vergessen, eine frühzeitige Meldung ist erwünscht.

Der Vorstand

 

Ort:     Waldfreizeitanlage Weiskirchen
Zeit:    Sonntag, 10. Juni 2018, 11.00 Uhr

Der Kreisverband Offenbach und die HOG Scharosch laden alle Mitglieder des Verbandes der Siebenbürger und der HOG Scharosch aus dem Rhein-Maingebiet zum Sommerfest am Sonntag, den 10. Juni 2018 um 11.00 Uhr in die Waldfreizeitanlage Weiskirchen ein. Adresse: Waldfreizeitanlage Weiskirchen, am Ende der Schillerstraße im Wald in 63110 Weiskirchen. Parkplätze sind rechts und links vor der Waldfreizeitanlage.

Neuer Vorstand in OffenbachAm 26. März wurde in der Kreisgruppe Offenbach ein neuer Vorstand gewählt.
Vor den Wahlen hat die Theatergruppe der Kreisgruppe Mittelhessen das Stück „Droa Frongderkniecht“ aufgeführt. Das lustige Stück kam beim Publikum sehr gut an und sorgte für viele lachende Gesichter.

Für Ihre Verdienste und ihr Engagament als langjähriges Vorstandsmitglied der Kreisgruppe Offenbach und seit 2009 auch Kassenwart der Landesgruppe Hessen, wurde Frau Hildegard Sitorius mit dem“ Silbernen Ehrenwappen“ des Verbandes geehrt. Sie freute sich sehr über diese Auszeichnung die ihr von der Landesvorsitzenden Ingwelde Juchum-Klamer überreicht wurde.