Lesen Sie hier das Neueste aus dem Landesverband Hessen. Lesenswert ist auch der Beitrag von Wilhelm Folberth "Siebenbürger in Hessen"

Wir, 18 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren im Dezember mit Ingwelde Juchum-Klamer, der Landesvorsitzenden der Siebenbürger Sachsen in Hessen zu Besuch im Hessischen Landtag in Wiesbaden.

Zuerst haben wir vor der Tür gewartet, bis uns ein Angestellter des Landtages empfangen und wie beim Flughafen durch eine Sicherheitsschleuse geschickt hat. Anschließend haben wir unsere Jacken ausgezogen und alle Taschen mussten an der Garderobe abgegeben werden.

 Dann wurden wir durch unterschiedliche Räume geführt: der Aufenthaltsraum, der alte Landtagsraum, der rote Raum, der gelbe Raum, der Festsaal, Durchgangs- und Speisesäle mit schönen Böden aus Granit, Elfenbeinverzierungen und den riesigen Kronleuchtern

Klausurtagung 2012Klausurtagung des Landesvorstandes Hessen

Auf Einladung der Kreisgruppe Kassel tagte der erweiterte Landesvorstand an dem Wochenende 3.-4. November 2012 anlässlich seiner Klausurtagung im nordhessischen Baunatal.

 

Ehrengast bei der Veranstaltung war Landtagspräsident Norbert Kartmann.
Im Anschluss an die Jahresberichte der Kreisgruppenvorsitzenden und der Gremienleiter stand die Diskussion über die zukünftige Ausrichtung des Vorstandes im Mittelpunkt. Dabei wurden grundlegende Richtlinien für die Arbeit der nächsten Jahre gelegt und konkrete Vorhaben für 2013 geplant, deren Umsetzung dazu beitragen soll, dass Landsleute - trotz ihrer erfolgreichen Integration in den bundesdeutschen Alltag - im Verbandsleben verankert bleiben und die siebenbürgischen Traditionen weiter pflegen.

Wer hat Lust auf einen Besuch im Hessischen Landtag ???

Liebe Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren aus Hessen:
Gemeinsam mit dem Hessischen Landtagspräsidenten, möchten wir die Landesgruppe Hessen, euch am 13. Dezember ab 14:00 Uhr zu einem Besuch in den  Hessischen Landtag nach Wiesbaden einladen.

Was euch erwartet?
1. Eine Führung durch den Landtag.
2. Ein Besuch auf der Besuchertribüne während einer Plenarsitzung.
3. Ein Gespräch mit dem Landtagspräsidenten Herrn Norbert Kartmann.
Dabei könnt ihr ihn natürlich auch fragen was euch in dem Zusammenhang mit dem Landtag und Politik interessiert.

Neuwahlen der Kreisgruppe Darmstadt

Am 1. April trafen sich die Mitglieder der Kreisgruppe Darmstadt zu Neuwahlen. Der Vorsitzende, Pfarrer Erwin Köber hatte gemeinsam mit dem Hessischen Landesvorstand zu den Wahlen eingeladen. Der Ernst-Ludwig Saal in Eberstadt war von den Mitgliedern des Kreisgrupppenvorstandes liebevoll geschmückt und vorbereitet worden.
Musikalisch wurde der Nachmittag von Musikern der „Siebenbürger Musikanten Pfungstadt“ umrahmt. Die“Siebenbürgische Tanzgruppe Pfungstadt“ begeisterte mit mehreren Tänzen die Gäste.
Vor den Wahlen überreicht die Hessische Landesvorsitzende Frau Ingwelde Juchum-Klamer, Herrn Pfarrer Erwin Köber das Silberne Ehrenwappen, als Anerkennung und Dank für seine Arbeit im Vorstand der Kreisgruppe Darmstadt. Alle anderen Vorstandsmitglieder erhielten eine kleine Aufmerksamkeit für ihre langjährige Arbeit.


Vor den Neuwahlen wurde der alte Vorstand entlastet. Die Wahlen wurden von Herrn Wilhelm Beer, Mitglied des Landesvorstandes und früherem Landesvorsitzenden, geleitet.
Im Vorfeld zu den Wahlen hatte sich der Rechtsreferent der Landesgruppe, Udo-Michael Dieners mit mehreren Personen aus dem Raum Darmstadt in Verbindung gesetzt um sie für eine Mitarbeit in dem neuen Vorstand zu gewinnen. Diese Vorarbeit war erfolgreich.
Aus dem bisherigen Vorstand ist eine Person in dem neuen Vorstand dabei, alle anderen Ämter wurden mit neuen Gesichtern besetzt.
Die neue Landesvorsitzende ist Frau Sieglinde Schrädt. Sie ist seit 2009 Kassenprüferin im Hessischen Landesvorstand. Folgende Personen werden die neue Vorsitzende bei Ihren Aufgaben unterstützen: stellvertretende Vorsitzende: Dietlinde Schuster, Schriftführer und Jugendreferat: Metta Brusch, Kassiererin: Silke Töpfer, 3 Beisitzer: Heinrich Gross, Hans-Walter Sturm, Hans Schuster, Rechnungsprüfer: Christa Barth, Kultur-Referat: Hans Gunesch, Senioren-Referat: Johann Frank, Ersatzrechnungsprüfer: Ingrid Pelger und Dieter Schrädt.
Alle Kandidaten die sich zur Wahl gestellt haben, wurden mit großer Stimmen-Mehrheit gewählt. 
Die Landesvorsitzende Frau Juchum-Klamer gratulierte dem neuen Vorstand und wünschte allen einen Guten Start und viel Glück in die gemeinsame Arbeit für die Kreisgruppe.
IJK

darmstadt_klein

Mit diesen Worten begrüßte Herr Norbert Kartmann, der Präsident des Hessischen Landtags, den Vorstand der Landesgruppe Hessen bei dessen Besuch im hessischen Parlament. Auf Einladung von Herrn Kartmann fand am 4. März 2010 die Vorstandssitzung der Landesgruppe Hessen im Wiesbadener Landtag statt.
Nach einer Führung durch das neu gestaltete Landtagsgebäude im Wiesbadener Stadtschloss  begrüßte Herr Kartmann als Gastgeber den Vorstand herzlich, informierte über die Arbeit im Hohen Haus, erzählte mit viel Humor, wie man Landtagspräsident wird und beschrieb seine vielseitige Tätigkeit.
Der Landesvorstand genoss im Verlaufe der Sitzung nicht nur die Annehmlichkeiten im „Haus des Volkes“, sondern bearbeitete effizient die vorgegebenen Tagesordnungspunkte.